Energie aus heimischen Wäldern
Als Hackgut bezeichnet man maschinell zerkleinertes Holz ("Holzschnitzel") in der Größenordnung von 1 mm bis 10 cm. In der Regel handelt es sich dabei um weniger wertvolle Holzsortimente, die nicht für die Weiterverarbeitung herangezogen und zerhackt werden – Unterwuchs, Durchforstungsholz, Sägenebenprodukte. In verstärktem Maße werden dabei aber in Zukunft auch Kurzumtriebswälder an Bedeutung zunehmen, also "Baumplantagen" mit schnellwüchsigen Hölzern, die alle 4 bis 5 Jahre geschnitten werden können und rein der Energiegewinnung dienen ("Energiewälder").

Qualitätskriterien
Man unterscheidet in erster Linie nach der Größe der Schnitzel (Nennlänge). Für automatische Heizkessel – und das ist bereits der Standard bei Hackgutanlagen – ist vor allem das Feinhackgut (G 30: kleiner als 3 cm) von Bedeutung. Die geringe Nennlänge garantiert, dass der Brennstoff gut über eine Förderschnecke vom Lager in den Kessel transportiert werden kann.

Was die Qualität der Hackschnitzel betrifft, so ist vor allem der Wassergehalt das entscheidende Kriterium. Je trockener das Hackgut, desto höher der Brennwert und desto besser für die Lagerung. Die Bandbreite der Qualitätsklassen variiert hier zwischen "erntefrisch" (W 50: 40 bis 50 % Wassergehalt) und "lufttrocken" (W 20: Wassergehalt kleiner als 20 %). Darüber hinaus spielt natürlich auch die Holzart eine entscheidende Rolle.

Komfortabel und einsatzfreudig
Hackgut kann mittels Tankwagen bequem bis vor die Haustür gebracht und durch einen Schlauch direkt in den Lagerraum eingeblasen werden. Der Einsatz von Hackschnitzelanlagen erfolgt sowohl im Bereich von Kleinanlagen (z. B. Einfamilienhaus) als auch in Biomasseheizwerken, die einzelen Gebäude oder ganze Nah- bzw. Fernwärmenetze versorgen.

Günstiger geht es nicht mehr
Hackschnitzel sind mit Abstand der billigste Brennstoff, auch unter den mittlerweile konkurrenzlos preisgünstigen Holzbrennstoffen!

Aktuelles

  • Wir sind für Sie da!

    Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Heizungsinteressierte! Die aktuelle Situation fordert von vien mehr Flexibilität und so beraten wir Sie in Read More
  • Raus aus ÖL

    "Raus aus dem Öl Bonus" für 202013. Mai 2020 - Bundesförderung 2020: Bis zu 5.000 Euro "Raus aus dem Öl Bonus" Read More
  • Service

    Zeit einen Blick auf Ihre Heizungzu werfen... Zeit für Vorsorge Natürlich wissen wir alle, dass der kluge Mann vorsorgt. Trotzdem Read More
  • 1

Brennstoffe

  • Was sind Pellets

     Pellets sind zylindrische Stäbchen aus gepresstem Restholz. Die Pellets werden aus unbehandeltem, also natürlichem Sägemehl oder Spänen, die in der Read More
  • Pellets - Versorgung

     Österreich - Land der WälderFast die Hälfte der Republik ist von Wald bedeckt - Tendenz steigend, denn jährlich kommen 4.500 Hektar dazu. Read More
  • Pellets Qualität

    Achten Sie darauf Pellets in bester Qualität zu erhalten. Gute Pellets sind solche mit geringer Restfeuchte, was einen hohen Heizwert Read More
  • Was ist Hackgut?

    Energie aus heimischen WäldernAls Hackgut bezeichnet man maschinell zerkleinertes Holz ("Holzschnitzel") in der Größenordnung von 1 mm bis 10 cm. Read More
  • 1
  • 2

Aktuelle Messetermine

heiz umwelt tage

Besuchen Sie unsere Heiz- und Umwelttage jeden ersten Samstag im Monat! Mit Heizvorführung und Besichtigung unserer Heizanlagen im Heizbetrieb!

Natürlich können Sie aber auch gerne gegen Voranmeldung immer während unserer Geschäftszeiten unsere Heizanlagen besichtigen.



Erfahrung seit über 40 Jahren!

Warum Sie mit Ihrer Heizung bei uns in besten Händen sind!

Seit über 40 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema "umweltfreundliches Heizen".

Die Verwendung von Holz als Rohstoff spielt dabei eine wesentliche Rolle. Dieser nachwachsende Brennstoff ist in unseren Regionen direkt verfügbar. Somit bleibt auch die Wertschöpfung in unserem Land. Unsere Heizanlagen aus eigener Entwicklung und Produktion in Kombination mit modernster Installationstechnik ermöglichen spezielle Lösungen passend zu Ihren Anforderungen. Wir installieren Ihr Heizsystem "fix und fertig" und nehmen sofort Ihre Heizanlage auch in Betrieb. Selbst bauliche Anpassungen Ihres Lagerraumes können wir für Sie gerne erledigen. Unsere bestens geschulten Mitarbeiter sorgen für eine rasche und fachgerechte Ausführung.

INFORMATIONEN

KONTAKT

PERHOFER GmbH
"Alternative Heizsysteme"
Waisenegg 115
A-8190 Birkfeld
Tel: +43 (0)3174 / 3705
Fax: +43 (0)3174 / 3705 8
E-mail: office@perhofer.at