Chronik ...unser Werdegang

Erfolg seit über 35 Jahren!

 

  

erfolg  Erfolg - über 40 Jahre
1978

Gründung der Perhofer GesbmH, Gas-Wasser-Heizungsinstallationen.
Schon damals wurde besonderes Augenmerk auf umweltschonenende und energiesparende Heizsysteme gelegt, im speziellen auf Solar-und Wärmepumpenanlagen.

1985 Beginn mit dem Handel von Hackschnitzelheizungen. Aufgrund der Probleme mit angekauften Hackschnitzelheizungen und des großen Kundeninteresses an derartigen Heizsystemen entschließt man sich, zusammen mit Herrn Prof. Habersberger ( ehemaliger Chefentwickler der Vogel & Noot AG) eine eigene Hackschnitzelheizung mit Kettenförderung zu entwickeln.
1987 Auszeichnung vom Österreichischen Patentinhaber- und Erfindungsverband für das Projekt "Hackgutheizung mit Vorofen BIOTHERM 1000"
1989 Österreichisches Patent für den " Vorofen zu Verbrennung von Hackgut "
1990 Entwicklung der "Hackschnitzelheizung mit integriertem Vorofen" sowie einer "Holzhackmaschine mit Siebkorb und Endstückzerkleinerung".
1991 Österreichisches Patent für den "Scheibenhacker mit Siebkorb und Endstückzerkleinerung"
1995 Entwicklung der "Pelletsheizung BIOMAT Kompakt" Type PKB 
1997 Patentanmeldung für das Projekt "Saugförderung für Pellets" kombiniert mit einer zentralen Hausstaubsauganlage. Wird von der Energiesparmesse Wels 1998 für den Innovationspreis nominiert.
2003 Entwicklung der "Pelletsanlage PK-V15" sowie der ersten kombinierten Heizanlage "Kombi V15" im Leistungsbereich von 4 - 14 kW.
2005 Innovative neue Wohnraumheizungen mit Pellets vollautomatisch im Leistungsbereich von 4 - 14 kW. Der "Pelletsherd V15" sowie die "Kachelofenheizung V15" speziell für Niedrigenergie-, und Fertigteilhäuser.
2007 Holzvergaserkessel "HVK40" Neuentwicklung im Leistungsbereich bis 45 kW auch als Kombination "Kombi V30" für Pellets und Stückholz einsetzbar. Mit höchstem Jahreswirkungsgrad!
2008 Forschung & Entwicklung eines "vollautomatischen Kaminheizkessels", SFG-Projekt.
2013 Entwicklung Hackgutheizanlage VARIO 50
2014 Neuentwicklung Heizanlage Kombi-V25 für Stückholz-Pellets
2016 Neuentwicklung Steuerung "Perhofer Thermocontrol Touch" mit Touchbedienung, Fernzugriffsmöglichkeit per Smartphone, Tablet und PC, Modular erweiterbares System - zur Steuerung auch von komplexeren Wärmeverteilsystemen.
2017 Neuentwicklung Pellets-Saugfördersystem "VakuTop"
Erweiterung Steuerung Thermocontrol Touch für die Einbindung von thermischen Solaranlagen
2018 Erweiterung Steuerung Thermocontrol Touch für Biothermalheizungen
2018 Weiterentwicklung und Neuprüfung Pelletsheizanlage PK-V30

Aktuelle Messetermine

messe

heiz umwelt tage

Besuchen Sie unsere Heiz- und Umwelttage 
jeden ersten Samstag im Monat

nächster Termin: 
Samstag 05.Oktober 2019

weitere Termine 2019:
02.11.2019
07.12.2019

Erfahrung seit über 40 Jahren!

Warum Sie mit Ihrer Heizung bei uns in besten Händen sind!

Seit über 40 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema "umweltfreundliches Heizen".

Die Verwendung von Holz als Rohstoff spielt dabei eine wesentliche Rolle. Dieser nachwachsende Brennstoff ist in unseren Regionen direkt verfügbar. Somit bleibt auch die Wertschöpfung in unserem Land. Unsere Heizanlagen aus eigener Entwicklung und Produktion in Kombination mit modernster Installationstechnik ermöglichen spezielle Lösungen passend zu Ihren Anforderungen. Wir installieren Ihr Heizsystem "fix und fertig" und nehmen sofort Ihre Heizanlage auch in Betrieb. Selbst bauliche Anpassungen Ihres Lagerraumes können wir für Sie gerne erledigen. Unsere bestens geschulten Mitarbeiter sorgen für eine rasche und fachgerechte Ausführung.

Alles aus einer Hand

kessel Heizkessel 
wasser Installationen

solar Solarkollektoren
lagerraum Pelletslagerraum
service Service

logo perhofer

PERHOFER Gesellschaft m.b.H.
Waisenegg 115
A-8190 Birkfeld
Tel: +43 (0)3174 / 3705
Fax: +43 (0)3174 / 3705 8
E-mail: office@perhofer.at